Filtern nach

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Lauflänge

Lauflänge

Unterkategorien

  • klassische Garne

    Abseits von Trends und der aktuellen Saison gibt es Basisgarne, die sich über die Jahre hinweg dauerhaft großer Beliebtheit erfreuen.
    Ob Garne für Mützen, Sockenwolle oder Topflappengarn, mulesingfreie Merinowolle für Kinderkleidung.
    Im Wunderladen finden Sie die All-Time-Favorites in vielen Farben und verschiedenen Lauflängen. 
     

  • Britische Garne

    Die Britischen Inseln im Atlantik bieten mit ihrem rauen Wetter eine besondere Umgebung für die traditionellen Schafrassen Englands.

    Ob Bluefaced-Leicester oder Wensleydale - die Schafe sind dem rauen Wetter gewachsen und haben so eine besondere Wollqualität entwickelt, die viele Liebhaber auf der Welt gefunden hat.

    Der Griff der Britischen Garne ist weich und warm aber häufig etwas fester als die butterweichen Merinogarne aus dem Süden Europas oder Australiens.
    Dafür strotzen sie wegen des hohen Wollfettanteils Nieselwetter und Wind.

  • Amerikanische Garne

    Aus den Bergen Montanas, den sanften Hügeln Virginias oder von der der Pazifikküste in Kalifornien stammen unsere amerikanischen Garne.

    Starke Persönlichkeiten stehen hinter unseren Marken:
    bei Mountain Colors Yarns die liebenswerten Leslie und Diana,
    bei Juniper Moon seit 2007 die kreative Susan Gibbs
    und bei Anzula Luxury Fibers die moderne Kalliope mit Becca und Charlie.

    Ihre Handschriften sind unverkennbar - in Farbe und Zusammensetzung. 
    Man findet neben Alpaka auch Kaschmir, Seide und Fasern von ausgefallenen Schafrassen.
    Ein Blick lohnt sich.

  • Garne aus Down Under

    In Australien und Neuseeland gibt es mehr Schafe als Menschen - kein Wunder also, dass dort auch tolle Garne designt werden.
    Merinowolle und auch feine Kombinationen mit Seide und Baumwolle finden Verwendung.
    In dieser Rubrik finden Sie Garne von Ella Rae und Queensland. 

    Gerade in den letzten Jahren ist Wolle aus Australien häufig in Kritik geraten.
    Unsere Garne stammen ausschließlich von mulesingfreien Farmen.
    Lesen Sie hier Hintergrunddetails zur Wollgewinnung.

  • Pflanzengefärbte Garne

    Handgefärbte Garne erfreuen sich größter Beliebtheit. 

    Die persönlichen Handschriften der Färber und Färberinnen sind oft unverkennbar. Die Vorliebe für natürliche, pflanzliche Färbungen schaffen Farben und Garne, die von den Standards der industriellen Hersteller abweichen. 

    So können Sie Ihre Individualität und Ihren Wunsch nach Natürlichkeit voll ausleben.

  • Japanische Garne

    Japanische Garne? - Ganz genau! … Weil in Japan die Künste mit Nadel und Faden geschätzt sind und lange Tradition haben. 

    Garne aus dem Hause Noro sind weltweit bekannt und beliebt. 
    Die Farben und Zusammensetzungen sind vielfältig und häufig sehr edel.

    Wir haben uns für eine kleine Auswahl entschieden, die besonders unseren Geschmack in Farbe und Griff trifft ... seidig edel und sehr klar.

  • Nordische Garne

    Nordische Textilkenntnisse in Höchstform

    Ob aus Dänemark, Schweden, Finnland oder Norwegen ... hier finden die Liebhaber der griffigen Garne ihre wahre Freude. 

  • Effektgarne

    Stricken oder Häkeln und Individualität gehören unmissverständlich zusammen. 

    Für ein Garn mit WOW-Effekt schauen Sie einfach in dieser Kategorie! 
    Denn manchmal gilt einfach: Streu Glitzer drauf!

    Selbstverständlich finden Sie auch Paillettengarne in dieser Katgorie.

525 Artikel gefunden

37 - 72 von 525 Artikel(n)

Aktive Filter