Merinowolle

Atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend, kuschelig weich – die Wolle der Merinoschafe hat einen hervorragenden Ruf: Merinowolle – die Multifunktionsfaser.
Die feinen Fasern wirken temperaturregulierend und kratzen nicht. 
Die besondere Weichheit und Atmungsaktivität geben Merino viele Verwendungsmöglichkeiten. Weil Merinowolle so fein und elastisch ist, wird sie besonders im körpernahen Kleidungsbereich eingesetzt. 
Mehr zur Merinowolle lesen Sie in unserem Blogbeitrag.

Merinowolle

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut