Strickanleitung Mütze "gut behütet"

1015

„Gut behütet“ – Schokolade, Kirschen, Sahne – im ersten Gespräch mit Gabriele Meul-Ronnewinkel von MeRo-Colors fielen die Worte „lecker“, „cremig“ und „zart“. 

Gesagt, getan … Die Farbe und die Form dieser Mütze sind inspiriert von Opas Lieblingstorte. Aus feinstem handgefärbten Royal Alpaca entstand dieses schöne Stück.

Mehr Infos

3,50 € inkl. MwSt.

Details

Lauflänge200m / 100g
ProjektMütze
HandwerkStricken

Mehr Infos

„Gut behütet“ – Schokolade, Kirschen, Sahne – im ersten Gespräch mit Gabriele Meul-Ronnewinkel von MeRo-Colors fielen die Worte „lecker“, „cremig“ und „zart“. 

Gesagt, getan … Die Farbe und die Form dieser Mütze sind inspiriert von Opas Lieblingstorte. Aus feinstem handgefärbten Royal Alpaca entstand dieses schöne Stück.

Die Strickanleitung für die Mütze "gut behütet" ist detailliert beschrieben. 
Das Modell ist für Beginner mit Grundkenntnissen geeignet. 

Benötigte Kenntnisse: 

  • Kreuzanschlag
  • rechte und linke Maschen
  • zusammen stricken
  • estnische Schnur / Paspel

Die Mütze ist enganliegend für einen Kopfumfang von ca. 52cm konzipiert.

Für die Mütze werden bei einer Lauflänge von 200m/100g etwa 100g Garn benötigt.

Das Mustermodell stammt aus der Alice-in-der-Box #05 und wurde mit der handgefärbten Mero-Colors Royal gestrickt.

Zum Anfertigen des Modells werden ein Nadelspiel Größe 4,0mm, eine Rundstricknadel Größe 4,0mm, Länge 40cm,
sowie eine stumpfe Vernähnadel und ein Maschenmarkierer benötigt.

Das abgebildete Modell dient lediglich als Muster und gehört nicht zum Angebot.

Zubehör

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Strickanleitung Mütze "gut behütet"

Strickanleitung Mütze "gut behütet"

„Gut behütet“ – Schokolade, Kirschen, Sahne – im ersten Gespräch mit Gabriele Meul-Ronnewinkel von MeRo-Colors fielen die Worte „lecker“, „cremig“ und „zart“. 

Gesagt, getan … Die Farbe und die Form dieser Mütze sind inspiriert von Opas Lieblingstorte. Aus feinstem handgefärbten Royal Alpaca entstand dieses schöne Stück.