Strickanleitung Handstulpen "unfassbar weich"
search
  • Strickanleitung Handstulpen "unfassbar weich"
  • Strickanleitung Handstulpen "unfassbar weich" aus Wild Wool
  • Strickanleitung Handstulpen "unfassbar weich" aus Wild Wool
  • Strickanleitung Handstulpen "unfassbar weich"

Strickanleitung Handstulpen "unfassbar weich"

3,00 €

Diese hauchzarten Handstulpen mit dem schönen Blumenmotiv sind aus reinem mongolischem Cashmere und wie der Name schon verrät "unfassbar weich". Allein das Stricken der Handstulpen ist ein Genuss für die Finger. Die Stulpen sind so leicht, dass man sie beim Tragen nahezu vergisst. 

Menge
Auf Lager

Diese Strickanleitung für die Handstulpen "unfassbar weich" mit dem lieblichen floralen Muster ist detailliert beschrieben. 

Das Modell ist für Beginner geeignet. 

Benötigte Kenntnisse: 

  • rechte und linke Maschen
  • Umschlag 
  • rechts zusammenstricken
  • Estnische Noppen
  • und Abketten

Die Anleitung ist für den Umfang von wahlweise ca. 17cm und ca. 19cm konzipiert.

Für die Handstulpen werden bei einer Lauflänge von 112 Metern/25g etwa 50g Garn benötigt. 
Das Mustermodell wurde aus Pascuali Cashmere 6/28 gefertigt. 

Ein hervorragendes Alternativgarn ist Wild Wool by Erika Knight. Dann werden die Handstulpen nicht ganz butterweich sondern alltagstauglich und warm.

Zum Anfertigen des Modells werden eine Rundstricknadel Größe 4mm, Länge 60cm oder 80cm, 
sowie eine stumpfe Vernähnadel und ein Maschenmarkierer benötigt.

Das abgebildete Modell dient lediglich als Muster und gehört nicht zum Angebot.

Die Handstulpen sind auch mit dem passenden Garn im Paket Alice-in-der-Box" erhältlich.

Technische Daten

Zusammensetzung
100% Cashmere
Schwierigkeitsgrad
Beginner
Lauflänge
448m / 100g
Projekt
Accessoire
Handstulpen
Handwerk
Stricken